Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) & Datenschutzbeauftragter (DSB)

Seit 2016 gerne Verdrängt – jetzt aber Akut!

Mit Inkrafttreten der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) zum 25. Mai 2018 wird sich der Datenschutz in Unternehmen verändern.

Sind Sie und Ihr Unternehmen vorbereitet?
Haben Sie schon Ihr Verabeitungsverzeichnis erstellt, was sind TOM und eine Risikoanalyse und braucht ihre Firma einen Datenschutzbeauftragten oder nicht?

Wir helfen Ihnen bei der Erstellung der nötigen Dokumente und der Durchführung der DSGVO. Nutzen Sie die Vorteile eines externen Datenschutzbeauftragten, wir stehen Ihnen auch als externer Datenschutzbeauftragter zur Verfügung.